()

Gesellschaftsbilder

Aus einer großen Familie stammend, habe ich ein gesteigertes Interesse an den Möglichkeiten des Einzelnen, sich in einer Gruppe zu positionieren und wiederum der Beziehung dieser Gruppe zu ihrer Umwelt. Über meine Familie bin ich zur Photographie gelangt.
Der Begriff "Familienbild" schließt für mich auch Abbildungen von Menschen ein, die sich auf eine Weise zusammengehörig fühlen, die nicht verwandschaftlich sein muß.
Startseite
Entwurf: Dorothée Billard | Programmierung: Alexander Presber